Wie alt ist meine Posaune ?

Oft werde ich von Interessenten, Kunden oder Freunden gefragt, wie man eigentlich herausfinden kann, wie alt ein bestimmtes Instrument ist.

Die beste Antwort ist in aller Regel, nach der Seriennummer zu schauen.

In der Regel hat jedes professionell hergestellte Instrument irgendwie ( oft in wirklich kleiner Schrift) eine Seriennummer eingraviert. Meistens befindet sich diese in der Nähe von der Kontaktstelle zwischen Schallstück und Posaunenzug. Bei Conn-Posaunen ist Sie häufig nur auf den Aussenzug graviert.

Hat man dann die Seriennummer ausfindig gemacht, heißt es: googlen.

Mit der Formel “(Hersteller) trombone serial number” wird man allermeistens fündig.

Hier mal ein paar Seriennummern-Listen zusammen gestellt:

Conn

King

Bach

Martin

Olds

 

Es gibt aber auch immer wieder Posaunen, die keine Seriennummern graviert haben.

Eventuell ist ein Teil ausgetauscht worden, es hat sich um eine Spezialanfertigung oder einen Prototyp gehandelt, oder jemand hat es schlichtweg vergessen.

In dem Fall kann man versuchen, Anhand von Bauart, Gravur, Zustand des Instruments oder Lackierung ein ungefähres Baujahr zu ermitteln. Melden Sie sich bei Fragen dazu gerne !

×

Versandpreise

LANDZubehörartikel bis 1 KGInstrumente unter 10KGInstrumente über 10KG
DeutschlandGratisGratisGratis
Europäische Union13.9948.9973.99
Rest von Europa26.9962.9990.99
Weltweit20.9999.99184.99
WordPress Lightbox